Pflegeausbildung-header.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
Helfer in der PflegeHelfer in der Pflege

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Pflege- u. Betreuungskurse
  3. Helfer in der Pflege

HIP - Helfer in der Pflege

Ansprechpartnerin

Silke Schade
Ausbildung Pflege-
und Betreuungskurse

02771 303 - 54
silke.schade(at)drk-dillenburg.de

Der nächste Kurs startet am 12.09.2022 (Ende: 08.12.2022)

Der nach AZAV zertifizierte Kurs wendet sich an alle, die eine Tätigkeit in dem Bereich Pflege ausüben oder sich auf dem Arbeitsmarkt (neu) orientieren möchten. Teilnehmen kann auch, wer bereits als Pflegehelfer oder -helferin ohne Qualifikation tätig ist oder wer Angehörige pflegt.

Die Ausbildung „Helfer in der Pflege“ ist keine anerkannte Berufsausbildung. Sie qualifiziert zur Pflegehilfstätigkeit und zur Grundpflege unter Anleitung einer Pflegefachkraft.

Voraussetzungen

  • gesundheitliche Eignung
  • Mindestalter 17 Jahre
  • deutsche Sprache in Wort und Schrift
  • Motivation und Einfühlungsvermögen

Dauer

  • 12 Wochen Theorie, je 8 Unterrichtseinheiten an 2 Tagen (Mo+Mi)
  • 80 Std. Praktikum

Ansprechpartnerin

Katja Keil
Pflege- und
Betreuungskurse

02771 303 - 51
katja.keil(at)drk-dillenburg.de

Inhalte

  • Modul 1
    • organisatorischen/rechtliche Rahmenbedingungen
    • Wahrnehmung und Körpersprache
    • demenzielle Erkrankungen
      (genaueres entnehmen Sie aus bitte dem Flyer)
  • Modul 2
    • Pflegepraktikum
       

Preis: 1256,45€

Förderung möglich durch

  • Bundesagentur für Arbeit
  • Kreisjobcenter
  • Rentenversicherung
  • Bildungsprämie

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit einem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf oder wenden Sie sich über das Kontaktformular an uns.

Kontaktformular
Kurse Pflegeausbildung

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutz-Hinweise habe ich zur Kenntnis genommen.