Aktivierender HausbesuchAktivierender Hausbesuch

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Gesundheitsprogramme
  3. Aktivierender Hausbesuch

Aktivierender Hausbesuch

Ansprechpartner

Birgit Göbel

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Dillkreis e.V.
Gerberei 4
35683 Dillenburg

Tel: 02771 303 39
Fax 02771 303 37

Mail: birgit.goebel(at)drk-dillenburg.de

Bewegtes Miteinander

Im hohen Alter wird die Beweglichkeit des Körpers durch ganz normale Verschleißerscheinungen eingeschränkt. Wer ein gutes Gefühl für seinen Körper hat und weiß, was er kann, bewegt sich jeden Tag sicher durch den Alltag. Diese Selbstsicherheit kann geübt werden.

Beim Aktivierenden Hausbesuch werden ältere und hochbetagte Menschen von speziell geschulten, ehrenamtlichen DRK Übungsleiterinnen zu Hause besucht. Vor Ort werden unter Anleitung der Übungsleiterin individuelle Übungen gemacht.

Selbstbestimmt zu Hause

Zu einem Leben in den eigenen vier Wänden gehört körperliches und psychisches Wohlbefinden. Jeder aktiv gehaltene Muskel, erst recht jeder verhinderte Sturz ist Grund genug, sich für den Besuchsdienst des Roten Kreuzes zu entscheiden.

Die regelmäßigen und gezielten Übungen zu Hause leisten einen wertvollen Beitrag, um Altersprozesse zu verzögern und die Lebensqualität zu erhalten.

Ein Gewinn für alle

Der Aktivierende Hausbesuch ist ein Gewinn für die Besuchten und die Besuchenden. Gemeinsam stellen sie sich den Herausforderungen des Älterwerdens mit seinen Einschränkungen und den neuen Möglichkeiten.

Der Aktivierende Hausbesuch wird auch deshalb zum Erfolgsrezept, weil er Gespräche, körperliche und geistige Aktivierung zusammenbringt: das beste und einfachste Mittel gegen Einsamkeit und Isolation.

Die Kosten für den Aktivierenden Hausbesuch können nach § 45 SGB XI über die Pflegekasse abgerechnet werden.