Osteoporose-KontaktgruppenOsteoporose-Kontaktgruppen

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Selbsthilfegruppen
  3. Osteoporose-Kontaktgruppen

Osteoporose-Kontaktgruppen

Ansprechpartner

Birgit Göbel

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Dillkreis e.V.
Gerberei 4
35683 Dillenburg

Tel: 02771 303 39
Fax 02771 303 37

Mail: birgit.goebel(at)drk-dillenburg.de

Osteoporose ist eine der häufigsten Alterserkrankungen. Vor allem Frauen in der Menopause werden davon betroffen.

Fast immer ist die Krankheit von Dauerschmerzen begleitet und bedeutet deshalb eine Einschränkung der Lebensqualität. Die Therapiemöglichkeiten haben sich in den letzten Jahren stark verbessert. So ist es möglich, unter bestimmten Voraussetzungen, die Knochensubstanz zu regenerieren und den Ablauf zu stoppen. Geeignete Gymnastik kann dabei unterstützend wirken.

In den Kontakt- und Gesprächsgruppen können die Betroffenen unter Anleitung die notwendigen Übungen erlernen oder sie nach vorausgegangener krankengymnastischer Behandlung fortführen.

Kontakt- und Gesprächsgruppen bestehen in:

  • Herborn-Burg
  • Mittenaar-Bicken
  • Eschenburg-Eibelshausen
  • Siegbach-Eisemroth
  • Dillenburg